slide-verpackungsdesign-1 3D Visualisierung - Illusion oder Realität

3D-Visualisierung · Illusion oder Realität?

Ob es um die 3D-Visualisierung eines technischen Bauteils, eines Gebäudes, eines Autos oder etwas anderem geht – LTB Publishing ist der richtige Partner für Ihre Anforderung im Bereich 3D-Visualisierung.
Ist es auch ein Wunsch von Ihnen, ein Produkt, eine Neuentwicklung oder ein Bauvorhaben fotorealistisch darzustellen, auch wenn es erst als CAD-Zeichnung existiert? Dann sollten Sie sich mit uns darüber unterhalten. Wir können diesen Wunsch wahr werden lassen. Mit modernster Software und top geschultem Personal verhelfen wir Ihrem Projekt schon vor der Realisierung zu einem täuschend echt aussehenden Bild oder einer Animation. Wir können Daten aus den verschiedensten Anwendungen importieren und verarbeiten.

Von Allplan zu CINEMA 4D

Esslingen_Final_v8_web-300x132 3D Visualisierung - Illusion oder Realität
Architekturbeispiel

Planen Sie Ihre Gebäude mit Allplans umfangreichen 3D-Werkzeugen inklusive Tools für Fassaden, Fenster, Dächer und vielem mehr. Bereits in Allplan können Sie auch alle Materialien zuweisen und die grundsätzliche Erscheinung von Mauern, Räumen und anderen Strukturen festlegen. Allplan unterstützt Sie hier quer durch alle Bereiche wie Architektur, Inneneinrichtung, Stadt- und Landschaftsplanung, struktureller Planung, Tiefbau, Straßenbau, Fertigfabriken sowie Gebäudedienstleistungen. Sobald Sie fertig sind, speichern Sie Ihr Projekt einfach als CINEMA 4D-Datei und sind im Handumdrehen bereit, Ihr Projekt an uns zu übergeben.

 

Von ArchiCAD zu CINEMA 4D – Perfekte 3D-Visualisierung

Planen Sie Ihre Gebäude mit ArchiCADs umfangreichen 3D-Werkzeugen inklusive Tools für Fassaden, Fenster, Dächer und vielem mehr. Weisen Sie Materialien zu, um das grundsätzliche Erscheinungsbild von Mauern, Räumen und anderen Strukturen festlegen. Mit durchgängigen Workflow, intelligenten Werkzeugen und Bauteilen, erweiterten 2D-Entwurfswerkzeugen und Bibliotheken, ist ArchiCAD eine der Lösungen für Architekten weltweit. Speichern Sie Ihr Projekt einfach als CINEMA 4D-Datei und sind im Handumdrehen bereit, Ihr Projekt an uns zu übergeben.

Vectorworks ist eine exzellente CAD-Software für Design-Studios aller Art.

Ob Sie im Bereich Architektur, Landschaftsbau, in der Unterhaltungsbranche oder der Industrie tätig sind, mit Vectorworks haben Sie die Flexibilität und Verlässlichkeit die Sie brauchen, um Ihre Aufträge erfolgreich durchzuführen. Speichern Sie Ihr Projekt einfach als CINEMA 4D-Datei und sind im Handumdrehen bereit, sich um die Visualisierung zu kümmern. In CINEMA 4D finden Sie anschließend alle Ihre Objekte, Geometrie, Materialien und Lichter in Ihrer ursprünglichen Projektstruktur. Auch nachträgliche Änderungen an Ihrem Projekt in Vectorworks sind dank der intelligenten Updatefunktion kein Problem.

verpackungen2 3D Visualisierung - Illusion oder Realität

Sie benötigen Unterstützung?

Sie haben nicht die passenden Informationen gefunden? Kein Problem, schicken Sie uns Ihre Frage gerne über unser Kontaktformular. Wir werden uns schnellst möglich bei Ihnen melden, um Ihnen zu helfen.

KONTAKT

Ob Sie im Bereich Architektur, Landschaftsbau, in der Unterhaltungsbranche oder der Industrie tätig sind, mit Vectorworks haben Sie die Flexibilität und Verlässlichkeit die Sie brauchen, um Ihre Aufträge erfolgreich durchzuführen.

Speichern Sie Ihr Projekt einfach als CINEMA 4D-Datei und sind im Handumdrehen bereit, sich um die Visualisierung zu kümmern. In CINEMA 4D finden Sie anschließend alle Ihre Objekte, Geometrie, Materialien und Lichter in Ihrer ursprünglichen Projektstruktur. Auch nachträgliche Änderungen an Ihrem Projekt in Vectorworks sind dank der intelligenten Updatefunktion kein Problem.

Vectorworks und Cinema 4D – ein perfektes Team

Als Vectorworks-Anwender kennen Sie bereits die großen Vorteile der CINEMA 4D Render-Engine in RenderWorks. Jetzt können Sie Ihre Visualisierungsmöglichkeiten mit CINEMA 4D Visualize noch erweitern.

Projektstruktur, Licht und Materialien werden perfekt für CINEMA 4D umgewandelt, um dort noch aufregendere Bilder Ihrer Projekte zu erzeugen.

Noch bessere Bildqualität durch die erweiterten Einstellungen

CINEMA 4D gibt Ihnen alle Regler und Schalter an die Hand, die Sie brauchen, um Einstellungen von Material, Licht und Rendering-Parametern nach Ihren Bedürfnissen vorzunehmen.

CINEMA 4Ds Material-System bietet Ihnen 15 verschiedene Kanäle (Farbe, Diffusion, Leuchten, Transparenz, Spiegelung, Umgebung, Nebel, Relief, Normale, Alpha, Glanzlicht, Glanzlichtfarbe, Glühen, Displacement und Illumination) und jeweils eine Fülle von Shadern und Einstellmöglichkeiten, um das perfekte Material zu erzeugen – alternativ nutzen Sie die hochwertigen Materialien der mitgelieferten Bibliothek.

Lichtquellen bieten zahlreiche Einstellungsoptionen wie Form, Licht, Schatten, Abnahme, Sichtbarkeit, Caustics, Linseneffekte und vieles mehr. Dies erlaubt Ihnen, jede Art der gewünschten Beleuchtung zu realisieren, von Tag zu Nacht, natürliche oder künstliche Beleuchtung – alles ist möglich.

Für Außen-Renderings gibt Ihnen das Physical-Sky-Werkzeug Optionen wie reale Sonnen- und Objektpositionen, Wolken, Atmosphäre, sogar Regenbögen oder astronomisch exakte Planeten und Sterne an die Hand. Die Kamera bietet Regler für Brennweite, Tiefenschärfe und einen Weißabgleich.

In CINEMA 4D’s Bildmanager können Sie mit dem Filter-Tool Änderungen an Sättigung, Belichtung, Kontrast und Helligkeit vornehmen und so Ihrem Bild den letzten Schliff verleihen.

Animieren Sie einfach alles

Zeichnen Sie einen Pfad und lassen Sie die Kamera daran entlang gleiten, oder animieren Sie die Bewegung mit Hilfe von Keyframes manuell. Ein Zielobjekt sorgt dafür, dass Ihr Objektiv immer in die richtige Richtung schaut. Oder laufen Sie durch Ihre Szene – mit Hilfe von Tastatur und Maus, so wie man es aus Computerspielen kennt – und zeichnen Sie die Bewegungsdaten auf, um Sie später abzuspielen oder zu modifizieren.

Das Kapitel Animation endet hier aber nicht. Fast jede Einstellung oder jeder Parameter in CINEMA 4D kann einfach durch einen Mausklick animiert werden. So ist es ein Leichtes, Szenen in Bewegung zu versetzen – Türen öffnen sich, Licht dimmt, das Wetter verändert sich, Filme laufen auf Bildschirmen, Wasser bewegt sich und Autos fahren durch Ihre Szene.

Fix und fertig – Objekte, Materialien und mehr sind sofort verwendbar

CINEMA 4D ist extrem leistungsfähig. Aber das alleine würde Ihnen nur bedingt helfen, wenn Sie jedes Objekt das Sie benötigen erst selbst erstellen müssten. Daher hat CINEMA 4D Visualize eine umfangreiche Bibliothek an fertigen, sofort einsetzbaren Objekten, Materialien und mehr.

Objekt-Bibliothek

Hunderte Architekturobjekte, von Möbeln über Lampen, Pflanzen, Menschen und Büchern, stehen bereit. Alle sind fertig texturiert und darauf ausgelegt möglichst wenig Speicherplatz zu nutzen.

Material-Bibliothek

Die Möglichkeiten von CINEMA 4Ds Materialsystem wurden voll ausgereizt, um Ihnen absolut hochwertige Materialien zu liefern. Nicht nur Standard-Materialien wie Holz und Stein, sondern auch gebürstetes Metall (inkl. den spektakulären anisotropen Reflexionen), bewegtes Wasser, Lack, Hochglanzfarbe oder Zeichenstile mit denen Ihre Bilder aussehen wie mit der Hand gezeichnet.

Und noch mehr …

Zusätzliche Presets erlauben Ihnen z.B. das Erstellen von Animationen für einen 24-Stunden-Tag-Nacht-Zyklus oder gleich eines ganzen Jahres. Sie machen es Ihnen aber auch ebenso einfach in einer Umlaufbahn um Ihre Szenen zu fliegen – im Handumdrehen. Eine Shift- Kamera zum Einhalten vertikaler Linien und einige Studio-Setups für das Erzeugen von Produkt-Shots sind ebenfalls enthalten.

Kompatibilität

CINEMA 4D importiert und aktualisiert Projekt-Dateien und Daten aus Vectorworks 2008, 2009, 2010, 2011 und 2012.

Ob Sie im Bereich Architektur, Landschaftsbau, in der Unterhaltungsbranche oder der Industrie tätig sind, mit Vectorworks haben Sie die Flexibilität und Verlässlichkeit die Sie brauchen, um Ihre Aufträge erfolgreich durchzuführen.

Speichern Sie Ihr Projekt einfach als CINEMA 4D-Datei und sind im Handumdrehen bereit, sich um die Visualisierung zu kümmern. In CINEMA 4D finden Sie anschließend alle Ihre Objekte, Geometrie, Materialien und Lichter in Ihrer ursprünglichen Projektstruktur. Auch nachträgliche Änderungen an Ihrem Projekt in Vectorworks sind dank der intelligenten Updatefunktion kein Problem.

Vectorworks und Cinema 4D – ein perfektes Team

Als Vectorworks-Anwender kennen Sie bereits die großen Vorteile der CINEMA 4D Render-Engine in RenderWorks. Jetzt können Sie Ihre Visualisierungsmöglichkeiten mit CINEMA 4D Visualize noch erweitern.

Projektstruktur, Licht und Materialien werden perfekt für CINEMA 4D umgewandelt, um dort noch aufregendere Bilder Ihrer Projekte zu erzeugen.

Noch bessere Bildqualität durch die erweiterten Einstellungen

CINEMA 4D gibt Ihnen alle Regler und Schalter an die Hand, die Sie brauchen, um Einstellungen von Material, Licht und Rendering-Parametern nach Ihren Bedürfnissen vorzunehmen.

CINEMA 4Ds Material-System bietet Ihnen 15 verschiedene Kanäle (Farbe, Diffusion, Leuchten, Transparenz, Spiegelung, Umgebung, Nebel, Relief, Normale, Alpha, Glanzlicht, Glanzlichtfarbe, Glühen, Displacement und Illumination) und jeweils eine Fülle von Shadern und Einstellmöglichkeiten, um das perfekte Material zu erzeugen – alternativ nutzen Sie die hochwertigen Materialien der mitgelieferten Bibliothek.

Lichtquellen bieten zahlreiche Einstellungsoptionen wie Form, Licht, Schatten, Abnahme, Sichtbarkeit, Caustics, Linseneffekte und vieles mehr. Dies erlaubt Ihnen, jede Art der gewünschten Beleuchtung zu realisieren, von Tag zu Nacht, natürliche oder künstliche Beleuchtung – alles ist möglich.

Für Außen-Renderings gibt Ihnen das Physical-Sky-Werkzeug Optionen wie reale Sonnen- und Objektpositionen, Wolken, Atmosphäre, sogar Regenbögen oder astronomisch exakte Planeten und Sterne an die Hand. Die Kamera bietet Regler für Brennweite, Tiefenschärfe und einen Weißabgleich.

In CINEMA 4D’s Bildmanager können Sie mit dem Filter-Tool Änderungen an Sättigung, Belichtung, Kontrast und Helligkeit vornehmen und so Ihrem Bild den letzten Schliff verleihen.

Animieren Sie einfach alles

Zeichnen Sie einen Pfad und lassen Sie die Kamera daran entlang gleiten, oder animieren Sie die Bewegung mit Hilfe von Keyframes manuell. Ein Zielobjekt sorgt dafür, dass Ihr Objektiv immer in die richtige Richtung schaut. Oder laufen Sie durch Ihre Szene – mit Hilfe von Tastatur und Maus, so wie man es aus Computerspielen kennt – und zeichnen Sie die Bewegungsdaten auf, um Sie später abzuspielen oder zu modifizieren.

Das Kapitel Animation endet hier aber nicht. Fast jede Einstellung oder jeder Parameter in CINEMA 4D kann einfach durch einen Mausklick animiert werden. So ist es ein Leichtes, Szenen in Bewegung zu versetzen – Türen öffnen sich, Licht dimmt, das Wetter verändert sich, Filme laufen auf Bildschirmen, Wasser bewegt sich und Autos fahren durch Ihre Szene.

Fix und fertig – Objekte, Materialien und mehr sind sofort verwendbar

CINEMA 4D ist extrem leistungsfähig. Aber das alleine würde Ihnen nur bedingt helfen, wenn Sie jedes Objekt das Sie benötigen erst selbst erstellen müssten. Daher hat CINEMA 4D Visualize eine umfangreiche Bibliothek an fertigen, sofort einsetzbaren Objekten, Materialien und mehr.

Objekt-Bibliothek

Hunderte Architekturobjekte, von Möbeln über Lampen, Pflanzen, Menschen und Büchern, stehen bereit. Alle sind fertig texturiert und darauf ausgelegt möglichst wenig Speicherplatz zu nutzen.

Material-Bibliothek

Die Möglichkeiten von CINEMA 4Ds Materialsystem wurden voll ausgereizt, um Ihnen absolut hochwertige Materialien zu liefern. Nicht nur Standard-Materialien wie Holz und Stein, sondern auch gebürstetes Metall (inkl. den spektakulären anisotropen Reflexionen), bewegtes Wasser, Lack, Hochglanzfarbe oder Zeichenstile mit denen Ihre Bilder aussehen wie mit der Hand gezeichnet.

Und noch mehr …

Zusätzliche Presets erlauben Ihnen z.B. das Erstellen von Animationen für einen 24-Stunden-Tag-Nacht-Zyklus oder gleich eines ganzen Jahres. Sie machen es Ihnen aber auch ebenso einfach in einer Umlaufbahn um Ihre Szenen zu fliegen – im Handumdrehen. Eine Shift- Kamera zum Einhalten vertikaler Linien und einige Studio-Setups für das Erzeugen von Produkt-Shots sind ebenfalls enthalten.

Kompatibilität

CINEMA 4D importiert und aktualisiert Projekt-Dateien und Daten aus Vectorworks 2008, 2009, 2010, 2011 und 2012.

Planen Sie Ihre Gebäude mit Allplans umfangreichen 3D-Werkzeugen inklusive Tools für Fassaden, Fenster, Dächer und vielem mehr. Bereits in Allplan können Sie auch alle Materialien zuweisen und die grundsätzliche Erscheinung von Mauern, Räumen und anderen Strukturen festlegen. Allplan unterstützt Sie hier quer durch alle Bereiche wie Architektur, Inneneinrichtung, Stadt- und Landschaftsplanung, struktureller Planung, Tiefbau, Straßenbau, Fertigfabriken sowie Gebäudedienstleistungen.

Sobald Sie fertig sind, speichern Sie Ihr Projekt einfach als CINEMA 4D-Datei und sind im Handumdrehen bereit, sich um die Visualisierung zu kümmern. In CINEMA 4D finden Sie anschließend alle Ihre Objekte – nicht nur die Geometrie, sondern auch Materialien und Lichter sind vorhanden. Um Ihnen ein Maximum an Komfort zu bieten, wird sogar Ihre Projektstruktur mit übernommen.

Planen Sie Ihre Gebäude mit ArchiCADs umfangreichen 3D-Werkzeugen inklusive Tools für Fassaden, Fenster, Dächer und vielem mehr. Weisen Sie Materialien zu, um das grundsätzliche Erscheinungsbild von Mauern, Räumen und anderen Strukturen festlegen. Mit durchgängigen Workflow, intelligenten Werkzeugen und Bauteilen, erweiterten 2D-Entwurfswerkzeugen und Bibliotheken, ist ArchiCAD eine der Lösungen für Architekten weltweit.

Speichern Sie Ihr Projekt einfach als CINEMA 4D-Datei und sind im Handumdrehen bereit, sich um die Visualisierung zu kümmern. In CINEMA 4D finden Sie anschließend alle Ihre Objekte, Geometrie, Materialien und Lichter in Ihrer ursprünglichen Projektstruktur. Auch nachträgliche Änderungen an Ihrem Projekt in ArchiCAD sind dank der intelligenten Updatefunktion kein Problem.

Zusätzlich zur direkten Anbindung an viele CAD-Anwendungen bietet Ihnen CINEMA 4D viele 3D-Formate zum Import an. CINEMA 4D kann folgende Formate lesen:

  • 3D Studio .3ds
  • COLLADA .dae
  • DEM
  • DWG
  • DXF
  • FBX
  • IGES
  • Lightwave .lws and .lwo
  • STL
  • VRML2
  • Wavefront OBJ

 

Darüber hinaus bietet Ihnen CINEMA 4D Visualize auch eine Verbindung zum CAD-Format-Konverter Okino PolyTrans (nur für Windows verfügbar). Wenn Sie mehr als die mitgelieferten Standardformate benötigen, kaufen Sie PolyTrans von Okino und erweitern die Möglichkeiten von CINEMA 4D.

Die Integration in CINEMA 4D ist hierbei fast nahtlos. Sie können CAD-Dateien direkt innerhalb von CINEMA 4D öffnen. Sie haben dann die PolyTrans-Optionen zur Verfügung und nach kurzer Zeit ist die gewünschte Datei in CINEMA 4D geladen und steht zur Verschönerung bereit.